Krasse Poesie über Magie

Das könnte Dich auch interessieren...

Keine Antworten

  1. elizzy91 sagt:

    Super toller Poetry Slam! Hast du diesen vorgetragen?

    • Dankeschön!
      Ja, es war ein Slam als Abschluss eines Workshops und da es unser allererster Slam war und alles sehr familiär war, haben wir uns alle dafür entschieden nur einen vorzutragen und dann durch ausklatschen den 1.Platz zu erörtern. Deswegen hatte ich auch nur einen.

  2. sternenbrise sagt:

    Gefällt mir richtig gut!

  3. Crazyb00ks sagt:

    Du darfst dir hier einen Applaus vorstellen: 👏👏👏👏👏
    Richtig gut!

  4. Corly sagt:

    Huhu,

    Poetry Slams find ich auch nicht. Ich hab jetzt Terry Prattchett nicht gelesen, aber im ersten Moment dachte ich, es sei vielleicht ein Text daraus. Auf jeden Fall super geschrieben.

    LG Corly

  5. fissel sagt:

    Oh ich liebe Poetry Slam.
    Und dein Text ist große Klasse! Den hätte ich mir zu gern live angehört, hatte ja schon einen kalten Schauer im Rücken nur beim Lesen.
    Wirklich, ich muss mein Lob hier lassen!
    Lob zum Mitnehmen

  6. Corly sagt:

    Huhu,

    hab dich auch noch in der Stöberrunde erwähnt. Hier ist der Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/08/27/bloggestoeber-3-78-2016/

    LG Corly

  1. 27. August 2016

    […] Freigedichtung mit ihrem Beitrag über Peter Pan […]

  2. 3. September 2016

    […] August: #Bloggertreffen in München: yippieyeah! 3. August: Krasse Poesie über Magie 7. August: Counting Crows: Mr. Jones 12. August: Abendessen mit fiktiven FREUNDEN 12. August: […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*