#myfandomidentity »Percy Jackson«

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. wordBUZZz sagt:

    Du ich bin anscheinend eine Mischung zwischen Hermes und Athena… und dass mit ganzen ü 60% Gelsen habe ich Percy Jackson nie, nur den Film geschaut und das war ganz nett. Skulduggery Pleasant lag mir in dem Alter irgendwie mehr…

    • Erscheint mir passend, was ich so über dich weiß.
      Les es einfach heute noch. Skullduggery und Percy sind beides Helden, die man auch noch lesen kann, wenn man nicht mehr Kind ist. Genialer Humor und super spannende Geschichte! Außerdem lernt man ganz viel über die ollen Griechen und ihre Sagen…

      • wordBUZZz sagt:

        Yieph, Klischee erfolgreich erfüllt 😀
        Wobei ich gleich hinterher schiebe, dass ich Ronja Räubertochter nie mochte. Das stimmt, Griechische Götter haben das gewisse etwas. Wobei der Autor von Percy noch eine Reihe über die nordischen Götter hinter her gelegt hat…

  2. Waaaaaaas? Du mochtest Ronja Räubertochter nicht?
    Das war eine meiner Kindheitshelden. Nur wegen ihr hab ich meine Tasche mit Krimskrams zum Spielen „Räubertasche“ genannt 🙂
    Ja und er hat auch was über die Römer und ihre Götter geschrieben (wobei das ja im Grunde ähnlich wie bei den Griechen ist…)
    Das tolle an Rick Riordan ist aber sein Humor – wunderbar!

  1. 2. Juli 2017

    […] Green »The world is not a wish-granting-factory.« Vielleicht, aber gut ist es trotzdem! 22. Juni: #myfandomidentity »Percy Jackson« 25.  Juni: Vance Joy: Mess is mine 29. Juni: eine Zeichnung […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*