Kategorie: Lyrics

Lyrics: Tom Rosenthal – P.A.S.T.A.

Da mich Tom Rosenthal immer noch nicht loslässt (wird wohl auch nch eine Weile dauern), wollte ich auch noch ein Lied von ihm ein bisschen genauer betrachten, here we go: [Chorus] P.A.S.T.A save my day I’ve been so lowly I’ve been so lowly [Post-Chorus] Give me all the shapes that you make I’ve be so worried I have been so worried [Verse – 1] Feed me carbs, baby Ravioli daily Al dente in the soul Beauty in the blandness Cheese for sadness Pesto for the hole [Chorus] P.A.S.T.A save my day I’ve been so lowly I’ve been so lowly [Hook...

Lyrics: Tame Impala – Feels Like We Only Go Backwards

Tame Impala ist nur dem einen oder anderen ein Begriff? Das ist tragisch, aber mit diesem Beitrag ja auch irgendwie änderbar! Ich hab im letzten Jahr oder auch schon das Jahr zuvor, wer kann das schon unterscheiden 😉 eine Sprachlernapp verwendet, die da liebevoll »Hello Talk« heißt und wahrscheinlich ganz witzig ist, auf der anderen Seite mit diesem Namen natürlich auch nicht vielmehr verpspricht, als würdest du über die Schwelle des »Hello« sagens hinauskommen. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass das tatsächlich gar nicht so einfach ist. Einige tolle Gespräche haben sich aber dennoch entwickelt und unter anderem hab ich...

Lyrics: Miley Cyrus – Pablow The Blowfish

How can I love someone I never touched? You lived under the water, but I love you so much You never been on land, and you never seen the sky You don’t know what a cloud is, why does everything I love have to die? They all wanted to see you be as big as you could be But I couldn’t let that be If I could do it again, I’d release you to sea Cause I can’t bear to see Something so wild just die in a tank And Pablow the blowfish I miss you so much And Pablow...

Lyrics: City of Stars – Ryan Gosling & Emma Stone

[Sebastian’s Verse: Ryan Gosling] City of stars Are you shining just for me? City of stars There’s so much that I can’t see Who knows? I felt it from the first embrace I shared with you That now our dreams They’ve finally come true [Mia’s Verse: Emma Stone] City of stars Just one thing everybody wants There in the bars And through the smokescreen of the crowded restaurants It’s love Yes, all we’re looking for is love from someone else A rush A glance A touch A dance [Duet: Ryan Gosling & Emma Stone] A look in somebody’s eyes To...

Simple Minds – Don't You (Forget About Me)

As you walk on by Will you call my name As you walk on by Will you call my name Oh Baby, das ist ein absoluter »Breakfast-Club«-Flashback! Gezielter Treffer und die Melancholie ist wieder angesprungen… Ein Song – eine Pose! Das Lied von den Simple Minds wurde 1985 extra für den Film »The Breakfast-Club« oder zu Deutsch »Der Frühstücks-Club« geschrieben und komponiert und bis heute zig Mal in irgendwelchen Serien oder Filmen immer dann gespielt, wenn Anspielungen auf diese Szene am Ende dieses Films über eine Gruppe nachsitzender Schüler gemacht wurde. Jim Kerr, Charlie Burchill,  Mel Gaynor, Andy Gillespie, Sarah...

Lyrics: Pink Floyd – Wish You Were Here

Ein unglaubliches Lied, das mich jetzt schon seit Wochen verfolgt und immer, immer wieder stecken bleibt! Deswegen nehmen wir jetzt einmal die Lyrics ein bisschen auseinander. Helfe, was helfen mag! BTW ist euch aufgefallen, wie viele Lieder es gibt, die »Wish you were here« heißen? So, so you think you can tell Heaven from Hell Blue skies from pain. Can you tell a green field From a cold steel rail? A smile from a veil? Do you think you can tell? Did they get you to trade Your heroes for ghosts? Hot ashes for trees? Hot air for a cool...

Lyrics: Eric CLapton – Layla

Eric Clapton, ein Musiker dessen Hits wir auch heute noch sehr gerne hören; mein liebstes Lied von ihm wird aber auch für immer und ewig »Layla« bleiben, einfach weil es so schmerzhaft klingt, ein bisschen wie abends am Lagerfeuer sitzen und dein ganzes Herz rausschreien! What will you do when you get lonely And nobody’s waiting by your side? You’ve been running and hiding much too long You know, it’s just your foolish pride Layla, you got me on my knees Layla, I’m begging darling, please Layla, darling, won’t you ease my worried mind? I tried to give you consolation...

Lyrics: Wicked/GLEE – Defying Gravity

Immer noch im GLEE-Fieber (Stand Anfang September; ich produziere wieder vor) habe ich durch diese Serie doch tatsächlich dieses fabelhafte Lied aus dem Musical »Wicked« entdeckt. Nicht nur sehr episch, sondern auch ungemein erfüllend und berührend. Ja und ich wollte euch jetzt daran einfach teilhaben lassen. Ich kann übrigens ewig damit verbringen die Gleecover sämtlicher Songs auf YouTube anzusehen und dabei Gänsehaut zu bekommen. Tief in mir steckt eben doch eine kleine Schnulzen-Romantikern. Gesungen ist das Lied im Video übrigens von Chris Colfer als Kurt Hummel, Lea Michele als Rachel Berry und Amer Riley als Mercedes Jones. Something has changed...

Lyrics: Queen – A Kind of Magic

Queen-Texte sind so oder so immer wundervoll und deswegen wagen wir doch wieder einmal einen näheren Blick darauf! It’s a kind of magic It’s a kind of magic A kind of magic – no way One dream, one soul, one prize One goal, one golden glance of what should be It’s a kind of magic One shaft of light that shows the way No mortal man can win this day It’s a kind of magic The bell that rings inside your mind Is challenging the doors of time It’s a kind of magic The waiting seems eternity The day will...

Alt-J (Cover): Dancing In The Moonlight

Heute haben wir hier noch ein Lied meiner liebsten Indie-Band aus Great Britain! Die machen zwar auch wunderbare eigene Lieder, aber dieses Cover vom Thin Lizzy  Song ist wirklich wunderbar melancholisch und sehr beruhigend. Das Orginal ist aber natürlich auch cool! Dancing In The Moonlight von Alt-J Kennt ihr Alt-J? Oder gibt es andere Indie-Bands, die ihr toll findet? Wie findet ihr dieses Lied? Und was sagt ihr über die Lyrics? – Lasst es mich wissen! Auf eine wunderbare Nachbarschaft, Itchy