Kategorie: Musik

Tokio Hotel – you've changed a lot guys!

Das sind die richtig harten Erinnerungen aus der Kindheit, die mit Vollgas auf deinen Körper treffen und du wirst ersteinmal, mit einer dramatischen Schusswundenbewegung auf den Boden geschleudert. 2005 – Massen an Teenager kleiden sich, ganz gegen die Vorstellungen ihrer Eltern plötzlich schwarz und jeder einen dicken, fetten Lidstrich unter dem Auge. Reihenweise fallen junge Menschen in Ohnmacht, sobald die ersten Gitarrenriffe von »Durch den Monsun« erklingen. Auf der anderen Seite schimpfen böse Zungen anonym in Internetforen und Radiosender weigern sich diese vier Jungs aus Magdeburg auf ihrem Sender zu spielen. Bill, Tom, Georg und Gustav sind 15 Jahre alt,...

Tom Chaplin: Quicksand

But if you crash land in the quicksand I will pick you up, I’ll pull you out And if the world shakes Your brittle heart breaks We will patch it up, we’ll work it out Tom Chaplin – der Sänger von Keane hat im letzten Jahr ein Soloalbum veröffentlicht, »The Wave« und dabei einige Songs geschaffen, die es auch in mein Herz geschafft haben. Thomas Oliver Chaplin, für die meisten als Tom Chaplin bekannt wurde 1979 in Hastings, Großbritannien geboren und ist heute am besten bekannt für seine Rolle als Sänger der Britpop-Rock-Band »Keane«. Da Chaplins Vater der Direktor der...

#the literary mixtape vol 01. »Die Bücherdiebin«

Lieder erinnern uns an etwas – immer! Sei es an den ersten Moment, als wir es gehört haben, an eine ganz bestimmte Person, an diese eine Party, den einen Geruch, eben jenes Gefühl! Ich liebe Mixtapes und da ich leider nunmal mittlerweile nicht mehr befähigt bin, tolle Lieder auf eine Kasette für meine Freunde zu spielen, bin ich zu Mixcds übergegangen und da kam die Idee: [Die Person, die eigentlich immer für richtig geniale Mixtapes verantwortlich ist, ist wordbuzZZ und genau deswegen müsst (!) ihr da vorbeischauen, bevor ihr hier weiter scrollt! Das neuste Werk ist für Ostern.] Volume 01:...

Arcade Fire: We Exist

Arcade Fire, das ist wohl die Band über die ich richtig schön gestolpert bin und jetzt festhänge. Bei »We Exist« hat mich das Musikvideo zuerst gepackt, dann die Musik. »But we exist Daddy it’s true, I’m different from you But tell me why they treat me like this? If you turned away, what would I say« Arcade Fire ist eine Indie-Rockband aus Kanada, Québec, die bereits zahlreiche Preise gewonnen haben. Win Butler hatte 2000 nach einer Reise von Texas über New York bis nach Montreal alle Mitglieder der Band sozusagen »eingesammelt« und zwei Jahre später war dann die offizielle Gründung....

Lyrics: Miley Cyrus – Pablow The Blowfish

How can I love someone I never touched? You lived under the water, but I love you so much You never been on land, and you never seen the sky You don’t know what a cloud is, why does everything I love have to die? They all wanted to see you be as big as you could be But I couldn’t let that be If I could do it again, I’d release you to sea Cause I can’t bear to see Something so wild just die in a tank And Pablow the blowfish I miss you so much And Pablow...

Noah Cyrus: Make Me (Cry) feat. Labrinth

Huuuuuh yeah – hello! Ich bin in letzter Zeit ziemlich fasziniert von den Stimmen der beiden Cyrus Schwestern, denn ganz gleich wie Disney und dann »obszöne« Schlagzeilen Miley gemacht hat, sie hat eine Stimme, die mich umfegt. Genauso ist das mit ihrer kleinen Schwester! Wie es der Zufall nun will, ist deren neuer Song erst vor kurzem erschienen. I never needed you like I do right now I never needed you like I do right now I never hated you like I do right now (‚Cause all you ever do is make me) Noah Cyrus wurde im Jahr 2000 (holy...

New Model Army: Brave New World

»No, there’s nothing wrong here, there’s nothing wrong here nothing at all.« New Model Army ist feinster Punk-Folk-Rock und bestehen jetzt schon über 35 Jahre! In den 1970ern haben sich Justin Sullivan und Stuart Morrow gefunden und haben in Robert Heaton 1982 auch noch einen Schlagzeuger entdeckt. Die Gründungsmitglieder haben somit die ersten Wege eröffnet für eine wirklich lange und unglaubliche Karriere der britischen Band, die alleine in Europa mehrere Hundert Live-Auftritte hatte. Der Name »New Model Army« kommt übrigens von dem Feldherren Oliver Cromwell, der im 16. Jahrhundert versucht hat aus der Monarchie in Großbritannien eine Republik zu machen,...

Billie the Visions & the Dancers: My Love

You found the drag queen. There’s a finder’s fee for you. You figured out where she is now and what she’s been through. What she looks like and what’s turning her on. You were devastated all the time she was gone. Hört ihr das? Das muss wohl ganz fabelhafter Indie-Folk sein, zu dem man ganz fabehalft tanzen, kochen und putzen kann! Das ist der Soundtrack für Nudeln mit Tomatensoße und der Soundtrack für lange Tanzabende am Festival! Das ist schwedischer Indie-Pop! Das ist Billie The Visions & the Dancers mit ihrem Song »My Love«. Gerade frisch entdeckt, werden sie jetzt...

Lyrics: City of Stars – Ryan Gosling & Emma Stone

[Sebastian’s Verse: Ryan Gosling] City of stars Are you shining just for me? City of stars There’s so much that I can’t see Who knows? I felt it from the first embrace I shared with you That now our dreams They’ve finally come true [Mia’s Verse: Emma Stone] City of stars Just one thing everybody wants There in the bars And through the smokescreen of the crowded restaurants It’s love Yes, all we’re looking for is love from someone else A rush A glance A touch A dance [Duet: Ryan Gosling & Emma Stone] A look in somebody’s eyes To...

Joy Division: Love Will Tear Us Apart

Monotone Stimme mit elektronischer Untermalung, einfach ganz wunderbar, um schon fast zu müde zum Stehen, noch ein bisschen hin und her zu wanken und das dann als Tanzen zu verkaufen. Diesen Song hab ich tatsächlich über ein anderes Lied kennengelernt, über einen Song von den Wombats »Lets dance to Joy Division«, in dem sie davon singen, zu genau diesem Lied zu tanzen. Love, love will tear us apart again Love, love will tear us apart again Joy Division kommt aus Manchester und haben von 1976 bis 1980 die Welt mit Post-Punk beglückt. Ian Curtis, Bernard Summer, Peter Hook und Stephen...