Bov Bjerg – Auerhaus: eine Rezension

Autor Bov Bjerg Titel Auerhaus Hardcover/Softcover Ausgabe Seitenzahl 236 Seiten Verlag Aufbau Verlag ISBN  9783746632384 Genre Jugendbuch, Growing-Up, Leben-Tod-whatever-dingens Erschienen 2015 Inhalt Höppner und seine Freunde ziehen ins Auerhaus und hören viel Radio und leben das Leben und schweben dabei immer wieder mit dem Melancholiegeist um die Wette, weil man lebt nur einmal und wie Frieder, Vera, Cäcilia, Harry, Pauline und Höppner sind wir alle, weil alle ein bisschen weird sind und alle ein bisschen am Rad drehen, weil die Welt sich scheinbar plötzlich komisch anfühlt, weil man noch so jung ist und nicht so genau weiß, was man will,...