Markiert: Blogger

#litnetzwerk – als ich meine Freude am Bloggeraustausch wieder gefunden habe

Hello partypeoplezz – what’s up Dudeez? Ich hab den Januar ein bisschen geschlafen, fast einen Monat lang und hab nicht wirklich etwas hochgeladen auf diesen Blog, einfach weil es nicht da war. Ich hab seit mindestens einem halben Jahr aber viel mehr noch die Lust am Austausch verloren. Die Freude am Netzwerk, an den anderen Blogs und ihren Stories. Ich hab verlernt wie viel es bedeuten kann, wenn man einen Kommentar postet! Ein verflucht mieses Gefühl übrigens. Wie Lustlosigkeit auf einem richtig dreckigem Level – meh. Ich hab das Bloggen angefangen, um mich mitzuteilen, um zu schreiben und um eine...

#Bücherbrezn Meeting No.1

Hallo meine lieben Leser! Oh yeah! Oh yeah! Oh yeah! Jahrelang war das so ein Traum, den ich immer vor mir hergeschoben habe, aber nie ganz aus den Augen verloren hatte. Als ich vor ein paar Jahren den Film zum Buch „The Jane Austen Bookclub“ gesehen habe, war die Lust und Laune wieder angefixt und in meinem inneren Auge sah ich mich schon mit ein paar wirklich coolen Menschen zusammensitzen und ein Buch nach dem anderen wunderbar auszudiskutieren oder uns gemeinsam und gegenseitig auch selbst immer besser kennenzu lernen. Ein Buchclub damnit ist fantastic, Baby! Genau und deswegen ist das...

DER Blogger-Adventskalender #10 Türchen

Der Zirkus kommt überraschend. Es gibt keine Ankündigung, keine Reklametafeln oder Plakate an Litfaßsäulen, keine Artikel und Zeitungsanzeigen. Plötzlich ist er da, wie aus dem Nichts. Die freie Wahl des Preises hatten wir bereits bei mehreren Türchen dieses Kalenders und das ist wirklich toll, aber ich hab mir, ähnlich wie Stopfi ein Motto ausgedacht. »Träume, Magie und Zirkusnächte« In meinem ganzen Leben war ich noch in keinem Zirkus dieser Welt und wenn, würde ich eh in einen Zirkus ohne Tiere gehen, denn das kann man nicht mitfinanzieren, dass sämtliche wildlebende Lebewesen derartig ausgebeutet und in Käfige gesperrt werden. Demnach kommt...

Wir schreiben #5: Blogeinträge

Ein ECHTER Internetblog! Mit ECHTEN Einträgen! Und ECHTEN Followern! Unglaublich! Und soooo cool! Neben Musik, Kurzgeschichten, Romanen und Klausuren schreiben wir auch hier auf unserem bevorzugten Medium der Mitteilung: unserem Internetblog! Es gibt uns Kontrolle und Verantwortung, denn hier sind wir die Chefs und die, die es gebacken kriegen müssen, dass relativ regelmäßig Einträge mit tollen Themen hochgeladen werden. Diese Idee zu einem Blog hatte ich bereits vor mindestens 2,5 Jahren. Mit meinen süßen 15 Jahren habe ich das beobachtet und bemerkt, dass nicht alles so einfach ist, wie es erscheint. Ich hab – unwissend wie ich bin – mit...