Markiert: Musik

PodGedichtung #6 – mit dem Grinch, Sonnencreme und einem halben Liebesgeständnis an Eminem

Und hier sind wir wieder mit der bereits sechsten Folge der PodGedichtung – ist das nicht wunderbar? Enjoy! Da Soundcloud mich und meine Pläne nicht so ganz unterstützt, wie ich mir das vorstelle, wird das jetzt eben so gelöst 🙂 Hier noch kurz ein Link zu Y-Tittys Twilight-Parodie: Was denkt ihr denn über di vorgestellte Musik? Habt ihr gerade eine Band, die euch nicht so ganz loslässt? Welche Bücher findet ihr auch heute noch sehr gut, auch wenn es schon eine Weile her ist, dass ihr sie gelesen habt? Was könnt ihr zum Thema Ehrenamt sagen? Wie geht es euch...

PodGedichtung #5 – über Fairshoppen, Abenteuer und sanfte Musik!

Genau: freuet euch, denn er ist zurück! Noch schöner, noch glänzender und noch atemberaubender! Der Podcast mit dem kleinen bisschen Extramist für den Monat! Die fünfte PodGedichtung, jetzt auch in Ihrer Stadt! Miss Jackson von Panic! at the disco Von Alt-J gibt es ein Lied vom neuen Album: Adeline; zur Homepage und dem Spiel kommt ihr über diesen LINK Und noch ein bisschen mehr zum Runterkommen und vielleicht auch ein bisschen tanzen, ist hier die Live Stripped Down Session von »Feel it still« von Portugal. The man: LIste an Onlineshops, bei denen man fair produzierte Kleidung kaufen kann: Avocado Store...

PodGedichtung # 2 – wir haben fast schon ein Konzept!

Wuhu – ja wir haben es endlich geschafft in die zweite Runde zu starten. Die PodGedichtung wurde aufgenommen und dann auch noch entsprechend verfeinert. Hat dann doch alles wieder länger gedauert wegen Ausziehen aus dem Zimmerchen, in dem ich zur Untermiete gewohnt habe und dem darauffolgenden Wiedereinzug bei den Eltern. Außerdem hat man dann ja immer noch zehntausend andere Termine, sobald man mal nicht arbeiten muss – yeah! Nichtsdestotrotz kommt jetzt hier die PodGedichtung #2 – verspätet aber immer noch absolut zeitgemäß. (Disclaimer // zu aktuell kann ich nur sagen: er wurde vor Chester Bennigtons Tod aufgenommen, sonst wäre das...

Pod Gedichtung – eine Pilotfolge!

Wie bereits in meiner Monatsreview des Mais erwähnt, habe ich mir ein Aufnahmegerät gekauft und naja, wenn man so ein Aufnahmegerät hat, dann muss man das ja auch nutzen. Außerdem hab ich an einem bezaubernden Podcast-Workshop auf unserem dritten FSJ-Seminar teilgenommen und hab dann da meine Liebe zu dieser Ausdrucksform noch vertieft. Schlussendlich haben wir nun den ersten Schritt gemacht und hier ist sie nun, die erste »PodGedichtung«. Alle PodGedichtungen (vorerst eine pro Monat) findet ihr hier. Ich bitte sehnlichst um Feedback, gerne auch Verbesserungsvorschläge, Ideen, Anregungen und so viel mehr! Wenn jemand Lust hat, einen Podcast mit mir aufzunehmen,...

Wolfgang Amadeus Mozart – Idiot und Wunderkind

»So wie Mozart früh in seiner Kindheit ein Mann wurde, so blieb er in fast allen übrigen Verhältnissen ein Kind.« So lautet der Titel der ersten Biographie über einen der größten Komponisten Europas, die bereits zwei Jahre nach seinem Tod veröffentlicht wurde. Wunderkind und Showstar: »Ganz klarer Fall von Überförderung und Kinderarbeit« geht mir immer wieder durch den Kopf, wenn ich sein Leben zusammengefasst betrachte. Das Lernen des Klaviers und der Geige mit drei und vier Jahren klingt noch so, als hätte er das selbst gewollt, oder als ob es einfach so gesagt wurde, damit es noch mehr nach »Wunderkind«...

Lyrics: Bryan Adams – Not Romeo, Not Juliet

This is story about a boy and girl Trying find a life in the big world Somehow they’re together There ain’t much to the mystery Misery loves company She just waves her hand and says whatever Well this ain’t love, this ain’t love This ain’t love at all And he says We’re not Romeo, we’re not Juliet How long does it take to fill this emptiness? We’re just two lost souls and baby we got no regrets We don’t wanna say bye-bye Babe it’s just you and I We’re not Romeo, we’re not Juliet He ain’t pretty with his hard...