Markiert: J.R.R. Tolkien

J.R.R. Tolkien – Roverandom: eine Rezension

Autor J.R.R. Tolkien Übersetzer Hans J. Schütz Titel Roverandom Hardcover/Softcover Ausgabe Seitenzahl  144 Seiten Verlag Klett-Cotta ISBN 3608960406 Preis 13,95 € bei amazon Genre Kinderbuch Erschienen 20. September 2012 Inhalt  Roverandom ist ein lustiger schwarzweißer Hund. Nur leider hat er keine Manieren. Und das kann gefährlich sein. Besonders wenn ein Hexenmeister im Spiel ist. So beginnt für Roverandom ein unglaubliches Abenteuer. Die Suche nach dem Zauberer, der ihm seine alte Hundegestalt wiedergeben soll, führt Roverandom auf den Mond und tief hinunter ins Meer. Er trifft den Mann im Mond und tobt mit dessen geflügeltem Hund um den Mondturm, lauert den...

Frodo Beutlin – nein hier kommt keine Anspielung auf seine Größe!?!

Die Person, die viele als »den Helden der Geschichte« ansehen und der einfach ein unwahrscheinlich grandioser und wunderschöner fiktiver Charakter ist. Zu Anfang unserer Geschichte, die für alle Unwissenden nichts Geringeres ist, als »Der Herr der Ringe« ist er ein unschuldiger Hobbit, mit wachem Geist und Dank der Vorarbeit seines Onkels Bilbo (der wohl auch jedem aus »Der kleine Hobbit« bekannt ist) nicht ganz so konservativ, wie die anderen Hobbitse. Frodo Beutlin ist der Ringträger. Der einzig wahre könnte man behaupten. Die Unschuld und die Gemütlichkeit, die Liebe und Freude und Opfergabe des ganzen Buches und mit Sam ein absolutes...

Woche 20

Hallo du, eigentlich sollte dieser Post schon immer regelmäßig am Sonntag rauskommen und nicht erst, wie heute am Dienstag, aber dieses Wochenende war wohl ein Ausnahmezustand: Mittelerdefest in Karlstift!! Von Montag bis Donnerstag Mittag habe ich mir sämtliche Listen für das Fest am Wochenende geschrieben, eine Menge gelesen, eine neue Musikplaylist zusammengestellt, meine eine Biographie von Jane Austen für meine Facharbeit fertig durchgelesen, meinen Schreibtisch auferäumt, eine Menge geschlafen, gezeichnet, Zauberhogwarts weiter für mich entdeckt und Zeit verbummelt. Und jetzt sitzte ich da und könnte heulen, weil nun nicht mal mehr ganze 2 Wochen fehlen und wir wieder in die...