Markiert: Rezension

Charlotte Brontë – Jane Eyre: eine Rezension

Autorin Charlotte Bronte Übersetzer Gottfired Röckelein Titel Jane Eyre Hardcover/Softcover Ausgabe Seitenzahl 672 Seiten Verlag dtv Verlag ISBN  3423125403 Preis 9,90 € bei amazon Genre Klassiker, slice of life, Liebesgeschichte Erschienen 1. Juli 1998 Inhalt Jane Eyre wächst als Waise bei ihren nicht so netten Verwandten auf und wünscht sich nichts sehnlicher, als ihrer gemeinen Tante und den fiesen Cousinen zu entfliehen. Als sie auf das Internat Lowood geschickt wird, wo sie sich alsbald als talentierte Schülerin herausmustert und auch nach ihrem Abschluss noch zwei Jahre als Lehrerin arbeitet, ändert sich ihr Leben schnell. Doch Jane Eyre wollte noch mehr...

Amie Kaufman & Jay Kristoff – Illuminae: eine Rezension

Autoren Amie Kaufman und Jay Kristoff Titel Illuminae – The Illumnae Files_01 Trilogie (1/3) Hardcover/Softcover Ausgabe Seitenzahl  608 Seiten Verlag Knopf Books for Young Readers ISBN 0553499114 Preis 11,99 € bei amazon Genre Science-Fiction, Young-Adult, Romance Erschienen 20. Oktober 2015 Inhalt  This morning, Kady thought breaking up with Ezra was the hardest thing she’d have to do. This afternoon, her planet was invaded. The year is 2575, and two rival megacorporations are at war over a planet that’s little more than a speck at the edge of the universe. Now with enemy fire raining down on them, Kady and Ezra—who...

Sarah J. Maas – A Court of Thorns and Roses: eine Rezension

Autorin Sarah J. Maas Titel A Court of Thorns and Roses Hexalogie (1/6) Hardcover/Softcover Ausgabe Seitenzahl  419 Seiten Verlag Bloomsbury UK ISBN 1408857863 Preis 7,99 € bei amazon Genre Romance, Fantasy, Jugendbuch Erschienen 5. Mai 2015 Inhalt Feyre’s survival rests upon her ability to hunt and kill – the forest where she lives is a cold, bleak place in the long winter months. So when she spots a deer in the forest being pursued by a wolf, she cannot resist fighting it for the flesh. But to do so, she must kill the predator and killing something so precious comes...

Rainbow Rowell – Kindred Spirits: eine Rezension

Autorin Rainbow Rowell Titel Kindred Spirits Hardcover/Softcover Ausgabe Seitenzahl  96 Seiten Verlag Macmillan Children’s Books; Auflage: World Book Day 2016 ISBN 1509820833 Preis 0,87 € bei amazon Genre Jugendbuch, Growing up Erschienen 25. Februar 2016 Inhalt  If you broke Elena’s heart, Star Wars would spill out. So when she decides to queue outside her local cinema to see the new movie, she’s expecting a celebration with crowds of people who love Han, Luke and Leia just as much as she does. What she’s not expecting is to be last in a line of only three people; to have to pee...

Jennifer L. Armentrout – Obsidian: eine Rezension

Autorin Jennifer L. Armentrout Übersetzerin Anja Malich Titel Obsidian – Schattendunkel Pentalogie (1/5) Hardcover/Softcover Ausgabe Seitenzahl  400 Seiten Verlag Carlsen ISBN 3551583315 Preis 18,99€ bei amazon Genre Fantasy, Romance, Jugendbuch Erschienen  25. April 2014 Inhalt Als die siebzehnjährige Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In ihrem winzigen neuen Wohnort kommt sie in den ersten Tagen nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Nur mit Mühe lässt sie sich dazu überreden, bei ihren Nachbarn zu klingeln, um „neue Freunde“ zu finden. Und lernt so den atemberaubend...

J.R.R. Tolkien – Roverandom: eine Rezension

Autor J.R.R. Tolkien Übersetzer Hans J. Schütz Titel Roverandom Hardcover/Softcover Ausgabe Seitenzahl  144 Seiten Verlag Klett-Cotta ISBN 3608960406 Preis 13,95 € bei amazon Genre Kinderbuch Erschienen 20. September 2012 Inhalt  Roverandom ist ein lustiger schwarzweißer Hund. Nur leider hat er keine Manieren. Und das kann gefährlich sein. Besonders wenn ein Hexenmeister im Spiel ist. So beginnt für Roverandom ein unglaubliches Abenteuer. Die Suche nach dem Zauberer, der ihm seine alte Hundegestalt wiedergeben soll, führt Roverandom auf den Mond und tief hinunter ins Meer. Er trifft den Mann im Mond und tobt mit dessen geflügeltem Hund um den Mondturm, lauert den...

Carlos Ruiz Záfon – Der Schatten des Windes: eine Rezension

Autor Carlos Ruiz Zafón Übersetzer Peter Schwaar Titel Der Schatten des Windes Hardcover/Softcover Ausgabe Seitenzahl  771 Seiten Verlag Fischer ISBN 3596512980 Preis 13,00 bei amazon Genre Familienroman, Liebesgeschichte, Lebensgeschichte Erschienen 26. September 2013 Inhalt Der junge Daniel Sempere ist zehn, als er auf den Roman ›Der Schatten des Windes‹ eines gewissen Julián Carax stößt, ein Buch, das ihn sein Leben lang nicht mehr loslassen wird. Der Autor scheint verschollen, und irgendjemand trachtet danach, alle Exemplare aus der Welt zu schaffen. Daniel begibt sich auf die Suche nach Julián Carax, eine Suche, die ihn aus dem Barcelona der Franco-Zeit in die...

Laini Taylor – Daughter of Smoke and Bone: eine Rezension

Autorin Laini Taylor Übersetzerinnen Anna Julia und Christine Strühl Titel Daughter of Smoke and Bone – Zwischen den Welten Reihe Trilogie (1/3) Hardcover/Softcover Ausgabe Seitenzahl 496 Seiten Verlag FISCHER FJB ISBN 3841421369 Preis 16,99 € bei amazon Genre Fantasy, Young-Adult, Liebe, Krieg Erschienen 23. Februar 2012 Inhalt Auf der ganzen Welt erscheinen mysteriöse schwarze handabdrücke an Türen. Geflügelte Fremde, die durch einen Spalt im Himmel geschlüpft sind, brennen sie in Holz und Metall. In einer düsteren, unterirdischen Werkstatt hortet ein Wunschhändler menschliche Zähne. In den engen Gassen von Prag füllt eine junge Kunststudentin mit blauen Haaren ihr Skizzenbuch mit Monstern....

Robin Jarvis – Dancing Jax (Finale): eine Rezension

Autor Robin Jarvis Übersetzerin Nadine Mannchen Titel Dancing Jax – Finale Reihe Trilogie (3/3) Hardcover/Softcover Ausgabe Seitenzahl 542 Seiten Verlag script5 ISBN 3839001366 Preis 14,95€ bei amazon Genre Fantasy, Thriller, Horror, Abenteure, Doom-Day-Lit Erschienen 14.Oktober 2014 Inhalt Der sehnsüchtig erwartete Abschlussband der erfolgreichen Dancing-Jax-Trilogie lässt keine Horror-Wünsche offen. Stephen-King-like kombiniert Robin Jarvis intelligente Schockelemente mit Fantasy und schafft so eine vor Spannung überbordende Trilogie. Die Saat des Bösen geht auf und es gibt kein Entrinnen für die gleichgeschaltete Menschheit … Es scheint hoffnungslos: Dancing Jax, das diabolische Buch, das aus seinen Lesern willenlose Kreaturen macht, verleibt sich die Realität immer...

Oscar Wilde – The Importance of Being Earnest: eine Rezension

Autor Oscar Wilde Titel The Importance of Being Earnest – A Trivial Comedy for Serious People Hardcover/Softcover Ausgabe Seitenzahl 95 Seiten Verlag Reclam ISBN 3150092671 Preis 4,40€ bei amazon Genre Drama; Satire; Comedy Inhalt Algernon Moncrief lebt als Angehöriger der Oberschicht in der Stadt und verkehrt dort in allen möglichen Lokalen mit seinem Freund Ernest Worthing. Ernest ist in Algernons Cousine Gwendolen verliebt und möchte sie heiraten, wird dabei allerdings von deren Mutter Lady Bracknell aufgehalten, da er für ungeeignet gehalten wird, aufgrund seiner unbekannten Herkunft. Durch Ernests Zigarettenkästchen in den falschen Händen wird schnell aufgeklärt, dass sein wahrer Name...