Markiert: monat

OKTOBER 2018

Blogeinträge 19.10: #theliterarymixtape „Moxie – Time to fight like a girl“ Gelesene Bücher Mathieu, Jennifer: Moxie – Time to fight like a girl“ >> das einzige Buch, das ich in diesem Monat gelesen habe, einfach weil so viel passiert ist und ich andauernd todmüde ins Bett gefallen bin und nicht mehr viel gelesen habe. Aber ich war von diesem hier auch unheimlich begeistert! Ich habe auch ein Playlist dazu gemacht: hier! Erhaltene Bücher ebenfalls diesen Monat kein einziges neues Buch – ich kann nicht so genau sagen, warum… Musik Ganz viel Riot Grrrl-Punk-Musik: Bikini Kill, L7, Pussy Riot und Bratmobile....

SEPTEMBER 2018

well hello okt, wie war der sep? Blogeinträge 6. September: Snail Mail: Thinning Gelesene Bücher Lee, Harper: Wer die Nachtigall stört >> Ein Klassiker, der schon sehr lange in meinem Regal wartet und jetzt endlich verschlungen wurde, wie genau, dass kommt noch in einer Rezension! Bourne, Holly: Was ist schon normal? >> großer Hype Momentan und bei einem Zwischenstopp in Ulm hab ich es dann noch mitgenommen. Thematisch begeistert, super umgesetzt, aber ich merke auch, dass ich inhaltlich nicht mehr so ganz von Jugendbüchern geflasht werde. Wie Bushido schon gesagt hat: Zeiten ändern sich, Zeiten ändern dich! Bardugo, Leigh: Das...

JUNI 2018

Blogeinträge 07. Juni: #wasgehtab – was machste denn gerade? 14. Juni: Les Poppys: Non Non Rien N’a Changé 21. Juni: Artemis Fowl und wie ich Jahre später zurückkam… 28. Juni: #theliterarymixtape vol 06. »Charlie und die Schokoladenfabrik« Gelesene Bücher Dahl, Roald: Charlie und die Schokoladenfabrik » lustig, gut geschrieben und mit viel Fantasie, aber irgendwie viel zu kurz. Ist aber ja auch ein Kinderbuch…. Dahl, Roald: Mathilda » same – aber es war bedeutend tragischer somehow, mochte ich deswegen wahrscheinlich auch mehr. Eisenring, Yvonne: Ein Jahr für die Liebe » da hab ich mal bei einem Gewinnspiel gewonnen und fand...

JANUAR 2018

Blogeinträge 11.01.: #12BriefeFür2018 – lasst uns das Analoge ein bisschen leben! 30.01.: Lin Rina – Animant Crumbs Staubchronik: eine Rezension » hab ich erwähnt, dass ich diesen Monat eine Pause von allem ein bisschen mache und eigentlich vor hatte, dass diese Seite hier gefüllt mit ALLEM wird? Nein? Gut, dann hat dieses Gespräch nie stattgefunden. Gelesene Bücher Stevenson, Robert Louis: Dr. Jekyll & Mr. Hyde » ein Klassiker, den ich schon lange lesen wollte. Ist aber sehr kurz nur und demnach kann die Geschichte sich nicht wirklich entwickeln Lowell, Catherine: Die Kapitel meines Herzens » super süß und super geschrieben,...